American Horror Story, aber nur Staffel 1

Hallooo da draußen, lang lang ist`s her… okay, es geht, aber eine Weile war ich schon weg. Schonnn, ne? ^^ Meine beste Freundin mobbt mich immer, weil ich bei so kleinen Wörtern wie Kaffee oder schon die Vokale viel zu kurz ausspreche. Dann wird mein Überlebenselixier zum Kafffe und schon eben zu schonnn. Aber mich stört`s nicht, ich fühl mich dann immer wie ein kleiner Proll ^^ Weiterlesen

Advertisements

Tuck everlasting

Hach, dieser Fiiilm! Historische Kostüme, ein klein wenig kitschig und am besten mit einer Schauspielerin in der Hauptrolle, die richtig Biss hat –  Tuck everlasting erfüllt alle meiner Kriterien für einen tollen Kostüm/Historien/Liebesfilm. Der deutsche Titel ist eigentlich Bis in alle Ewigkeit, aber das erinnert zu sehr an den neuen twilight-Teil und auch an irgendeinen evermore-Band, wenn ich mich recht erinnere.

Weiterlesen

And I was like „I have to learn to play the guitar“

Irgendwo hab ich es glaube ich schon mal erwähnt: ich habe mir vor gut zweieinhalb Jahren das Gitarre spielen beigebracht. Ganz simpel mit Youtube-Tutorials und viel, viel Geduld. Aber irgendwann platzt der Knoten dann und ich muss schon lange nicht mehr erstmal kontrollieren, ob ich die Akkorde auch spielen kann, bevor ich mir einen neuen Song ausdrucke. Das Zitat ist aus If I stay oder Wenn ich bleibe auf Deutsch und geht so weiter:

Weiterlesen

Paddington BÄÄÄR

Er tapst von einer kleinen Katastrophe in die nächste und trotzdem ist ihm keiner böse. Na ja, Mr Curry schon, aber der hat ja sowieso immer was zu meckern. Paddington ist, wie der Titel schon diskret andeutet, ein Bär, der irgendwie den Weg aus dem finstersten Peru nach London geschafft hat. Dort haben ihn die Browns aufgenommen und nach der U Bahn-Station benannt, an der er ihnen vor die Füße gelaufen ist. In seiner neuen Wahlheimat erlebt er jede Menge Abenteuer mit dem Antiquitäten-Händler Mr Gruber, handelt sich Ärger mit Nachbar Mr Curry ein und verdrückt Berge an Orangenmarmelade-Toasts.

Weiterlesen

„Das ist ein Prinz, den heiratet man immer, wenn er einen fragt!“

Mein Lieblingsspruch aus Der Prinz im Bärenfell, das Sonntagsmärchen im Ersten von letzter Woche. Ja okay, der Prinz hat weder als Bär, noch in seiner normalen Erscheinung viel her gemacht, die Ausstattung der Reihe lässt sowieso zu wünschen übrig und manchmal frage ich mich, warum ausgerechnet dieser tolle Schaupieler für einen anspruchslosen Märchenfilm herhalten musste. Aber ehrlich gesagt, genau deshalb sitze ich jeden Sonntag um elf mit meinem Frühstücksbrötchen vor dem Fernseher.

Weiterlesen

Meine Leonardo DiCaprio-Obsession

Dass er dieses gewisse Etwas an sich hat, ist wohl nichts Neues, deshalb hier mein Erklärungsversuch, warum genau ich seine Filme so liebe. Zu allererst: meine beste Freundin hat mich da rein geritten, ganz klar. Wie man auf dem Bild sieht, hat sie schon in mein Freundebuch geschrieben, dass Titanic ihr Lieblingsfilm ist. Damals waren wir zwölf.

Weiterlesen